Geometrisches Dekor für Kinderzimmer – Kinder- und Jugendzimmer als cooler Akzent

Geometrisches Dekor für Kinder- und Jugendzimmer

Kreise, Dreiecke, Rechtecke, Quadrate oder Sechsecke, abstrakte Motive und Muster – das geometrische Dekor ist sehr beliebt und hat seinen Platz in Kinderzimmern, Kinder- und Jugendzimmern gefunden. Diese interessanten Muster und Motive sind eine großartige Möglichkeit, eine Akzentwand zu gestalten, visuelles Interesse oder Farbspritzer hinzuzufügen oder einfach dem modernen Interieur im Zimmer Ihres Kindes den letzten Schliff zu geben. In der Innenarchitektur sind geometrische Formen und Linien recht häufig anzutreffen. Am häufigsten werden Zickzacklinien in Schlaf- und Wohnzimmern als Ersatz für helle Farben verwendet.

Geometrisches Dekor – Auswahl von Formen und Mustern

gestreifte Tapete Himmelbett und weiße Möbel Mädchenzimmer

Trotz ihrer Einheitlichkeit schaffen geometrische Linien interessante Akzente und ein Gefühl von Dynamik und Lebendigkeit im Inneren. Die Wahl der Art der Figuren kann jedoch eine schwierige Entscheidung sein, da ihr unterschiedliches Aussehen unterschiedliche visuelle Effekte erzeugt. Im Allgemeinen werden alle Figuren in zwei Typen unterteilt – geradlinig und kurvenförmig. Quadrate, Rechtecke, Dreiecke usw. gehören zur ersten Gruppe, während Kreise und Ovale zur zweiten Gruppe gehören.

graue und gelbe Kinderzimmerdekorationsstreifen Tapete

Quadrate und Rechtecke werden mit Klarheit und Korrektheit assoziiert. Ihre Verwendung im Innenbereich schafft ein Gefühl von Zuverlässigkeit und Stabilität. Geraden Linien vergrößern und erweitern den Raum visuell. Horizontale Streifen erweitern visuell den Raum und “senken” gleichzeitig die Decke. Diese Option ist ideal für kleine Räume. Wenn Sie einen niedrigen Raum optisch aufstocken müssen, verwenden Sie vertikale Streifen.

goldene Kreise und Punkte Wanddekorationsideen für Kinderzimmer

Ovale und Kreise sind sehr ruhige und harmonische Muster und fügen sich harmonisch in fast jede Inneneinrichtung ein. Wie Streifen sind Kreise und Ovale eine gute Wahl für Kinderzimmer und Kinderzimmer.

Zickzack-Akzentwand originelle Kinderzimmer-Dekorationsideen

Zickzack ist hell und dynamisch. Nach Ansicht von Psychologen ist dieses Muster inspirierend und schafft ein Gefühl der Stärke. Zickzack lässt sich erfolgreich mit anderen geometrischen Formen kombinieren und passt in fast jedes Interieur. Es kann in die Inneneinrichtung mit Hilfe von Tapeten, Vorhängen, Teppichen, Kissen, Bettwäsche, Möbelbezügen usw. eingeführt werden.

Harlekintapeten geometrische Dekorationsideen für Kinderzimmer

Rhomben oder Rautenmuster, wenn Sie es vorziehen, finden sich häufig in Textilien – Bettwäsche, Kissen, Vorhängen, Teppichen usw. Sie können es auch als Tapetenmuster auf einer Akzentwand verwenden.

kreative und originelle Ideen für Kinderzimmermöbel mit geometrischen Formen

Dreiecke sind aufgrund der scharfen Winkel oft mit Angst und Gefahr verbunden. Experten raten davon ab, sie als Dekoration in Kinderzimmern zu verwenden, aber Sie können sie mit runden und ovalen Formen kombinieren, die die Schärfe ausgleichen.

Geometrie ist nicht nur in der Schule wichtig, sondern auch im Innenraum. Geometrische Muster sind universell, unaufdringlich und spektakulär.

Wie man geometrisches Dekor in Kinderzimmer einführt – Tipps, Tricks und Techniken

Geometrisches Dekor für Kinderzimmer – Kinder- und Jugendzimmer als cooler Akzent

Bei der Planung der geometrischen Dekoration in Kinderzimmern sollte man nicht nur die Muster und Formen, sondern auch die richtige Farbpalette für das Alter der Kinder berücksichtigen. Experten raten, ruhige Farben als Hintergrund und satte Farben für geometrische Muster zu verwenden. Wenn Sie jedoch ein Kinderzimmer für ein Kleinkind dekorieren, sollten Sie weiche Farbtöne verwenden, die die Psyche des Babys nicht erregen und es nicht stören. Es ist am besten, wenn Sie glatte Muster wählen oder wenn Sie strenge Linien und Formen aus der Gruppe der Geradlinigen bevorzugen, achten Sie darauf, dass Sie weiche Pastellfarben verwenden.

Geometrische Wanddekoration zum Selbermachen im Teenager-Zimmer

Wenn Sie die Inneneinrichtung für Jugendliche oder junge Leute planen, dann sind klarere und schärfere Linien sowie eine reiche Palette möglich. Dynamische Eckformen, die Geschwindigkeit und Mut symbolisieren, sind ganz in Ordnung. Sie können mit Farbkombinationen spielen – monochromer Hintergrund und zarte Muster oder scharfe Kontraste, zum Beispiel Schwarz-Weiß.

Sie können geometrisches Dekor in Kinderzimmern auf verschiedene Weise einführen – als Wanddekor, in Textilien, Möbeln usw. Schauen wir uns die verschiedenen Innenarchitektur- und Dekorationstechniken an.

Verwendung von Tapete und Wandfarbe für geometrisches Dekor

Sechseckige Wanddekoration mit Wabenmuster in Grün und Gelb in einem Kinderzimmer

Geometrische Wanddekorationsideen sind für Kindergärten und für die Räume von Kindern im Vorschulalter sowie von Teenagern weit verbreitet. Beispielsweise kann ein ausgeprägtes geometrisches Muster eine Wand im Raum schmücken, wenn Sie einen Brennpunkt schaffen wollen. Sie können eine interessante Tapete verwenden oder die Figuren als Bastelprojekt selbst bemalen. Sie benötigen Papierklebeband, um das Muster und die Wandfarbe zu fixieren. Die Wahl der Farben hängt vom allgemeinen Stil des Raumes ab. So sind beispielsweise dezente Pastellfarben und ruhige Farbtöne typisch für Montessori-Kinderzimmer. Für Mädchenzimmer sind Pastelltöne, Rosa, Violett, Beige und Hellgrau zweifellos die beliebtesten Farben. Für einen zusätzlichen Hauch von Glamour können Sie geometrische Dekorationen in Gold hinzufügen. Blau und Minzgrün in Kombination mit Grau und Beige eignen sich hervorragend für Jungen.

Die Verwendung von Schablonen ist eine weitere einfache Wanddekorationstechnik, die es Ihnen ermöglicht, ein einzigartiges Design im Raum zu schaffen. Sie können eine stilisierte Stadtlandschaft mit Rechtecken, eine Bergansicht mit unterschiedlich großen Dreiecken oder einfach ein freies Stilmuster erstellen. Denken Sie daran, dass Kinder sich gerne an solchen Aktivitäten beteiligen und Ihnen gerne helfen und sich an der Dekoration ihres Zimmers beteiligen würden. Wenn Sie das Zimmer eines Teenagers dekorieren, besprechen Sie das Muster, die Farben, die Größe der Formen usw.

Geometrische Dekoration mit Textil einführen

Dekorationsideen für Kinderzimmer Zickzack-Stoff Bettwäschegarnitur und Sesselpolsterung

Textilien spielen eine wichtige Rolle bei der Einrichtung eines jeden Raumes im Haus. Die Verwendung von Textilien zur Einführung einer geometrischen Dekoration im Kinderzimmer bietet viele Möglichkeiten, und Sie können aus ziemlich vielen Ideen wählen. Eine der einfachsten Möglichkeiten für geometrische Dekorationen ist der Kauf von Bettwäschesets mit solchen Formen und Mustern. Der Markt bietet eine ganze Reihe von Möglichkeiten mit verschiedenen Mustern und in fast jeder Farbe. Auf diese Weise können Sie die Formen und Farbakzente im Raum verändern. Eine Tagesdecke ist eine weitere einfache Möglichkeit der geometrischen Dekoration im Raum. Sie kann die Farbpalette oder die Formen, die Sie bereits ausgewählt haben, ergänzen oder eine Akzentfarbe hinzufügen.

Vorhänge und Zierkissen geben der Einrichtung des Raumes den letzten Schliff. Kissen können nicht nur als Bettdekoration verwendet werden, sondern sind vor allem in Jugendzimmern die ideale Bodenbestuhlung. Sitzsäcke, Ottomanen, Puffs – all dies sind großartige Stücke für Teenagerzimmer, also nutzen Sie sie, um geometrische Dekoration und kühle Muster in die Inneneinrichtung einzuführen und sie modern und bequem zu gestalten.

moderne geometrische Formen Kinderbereich Teppich Teppich kreative Dekorationsideen

Unterschätzen Sie die Wirkung eines schönen Teppichs nicht! Die meisten Eltern verstehen, dass ein Teppich im Kinderzimmer nicht nur ein funktionales Element, sondern auch ein Dekor ist. Er kann ein wunderbarer Akzent sein, und Sie können Teppiche und Flächenteppiche verwenden, um dem Dekor geometrische Linien und Formen hinzuzufügen. Zum Beispiel sind Rautenmuster niemals langweilig oder störend. Sie sehen sehr dynamisch aus und schaffen eine positive Atmosphäre in jedem Raum. Gestreifte Teppiche und Flächenteppiche können die Farbpalette des Raumes ergänzen, Frische hinzufügen und ein monochromes Interieur aufbrechen, wenn sie als heller Akzent eingesetzt werden. Sie müssen jedoch bedenken, dass Sie einen gestreiften Teppich nicht in Räumen verwenden sollten, die bereits mit Mustern gesättigt sind. Ein Teppich mit einem Zickzackmuster ist dynamisch und erzeugt den Eindruck ständiger Bewegung. Das Zickzack-Muster hat ähnliche Eigenschaften wie die Streifen – es kann den Raum optisch erweitern. Sie können einen Teppich oder Flächenteppich mit einem Zickzackmuster mit dekorativen Kissen oder abstrakten Gemälden mit Zickzackmustern kombinieren. Aber es ist wichtig, dass Sie sich nicht mitreißen lassen, da Sie sonst Gefahr laufen, den Raum zu überladen. Kreise und Halbkreise auf dem Teppich verleihen Lebendigkeit und sind eine gute Wahl für das Kinder- oder Jugendzimmer. Eines sollten Sie nicht vergessen: Grafische Elemente sind ein Highlight der Einrichtung, ihre große Anzahl überlastet den Raum, also versuchen Sie, die geometrischen Elemente nicht zu übertreiben.

Geometrisch geformte Möbelstücke und dekorative Accessoires für Kinderzimmer

Moderner Wanddekor aus geometrischen Metalltieren

Bei Möbeln dreht sich alles um Geometrie, aber man kann mit ihr spielen. Bei der Auswahl von Regalen und Aufbewahrungsmöbeln, Accessoires und Dekorationselementen können Sie wirklich kreativ sein. Zum Beispiel werden dreieckige Regale ein großartiges geometrisches Element sein und Bodenfläche sparen. Sie können viele verschiedene und originelle Regalideen im Internet finden, und wenn Sie sich mit Heimwerkerprojekten auskennen, können Sie leicht ein Sechseck, Quadrate oder Häuser, sogar abstrakte Linien und unregelmäßige Formen herstellen. Welches Design Sie auch wählen, Sie werden ein originelles Möbelstück haben, das auch als geometrische Dekoration im Raum dient. Darüber hinaus können Sie sie in verschiedenen Farben bemalen, so dass Ihre Regale mit der Farbe der übrigen Möbel übereinstimmen oder einfach die natürliche Holzfarbe und -maserung beibehalten. Ablagekörbe in Streifen- oder Zickzackmuster oder aus Stoff mit geometrischen Figuren sind eine weitere Möglichkeit für die Dekoration des Kinderzimmers. Schauen Sie sich die Galerie unten an und Sie werden viele erstaunliche und unglaublich kreative Ideen finden.

polka dots gold konfetti wanddekoration ideen für kinderzimmer
  Original Wandbeschriftung in grau und weiß geometrische Dekorationsideen für Kinderzimmer
Kinderzimmer Regal Ideen geometrisches Dekor Originalmöbel
Kinderzimmer-Accessoires Spielzeug Aufbewahrungsideen Stoff mit Streifen
Tipps und Tricks, wie man geometrisches Dekor in Kinderzimmer einführt
Dekorationsideen für Mädchenzimmer geometrische Tapeten Bettwäsche und Teppich
geometrische Dekor-Ideen hausgeformtes Regalsystem
geometrische Dekorationsideen Zickzackwand Original-Bettwäsche-Set